Gemeindeschule Hauset

Haus des Lernens und des Lebens

Plötzlich Pinguin in der Mehrzweckhalle

Am vergangenen Dienstag war das Puppentheater „Fithe“ in der Mehrzweckhalle zu Gast. Die Kindergartenkinder und die Schüler der 1.-3. Klasse durften sich das Stück „Plötzlich Pinguin“ anschauen. Hier einige Eindrücke der ersten Darbietung, im Anschluss haben sich auch die Schülerinnen und Schüler aus Eynatten und Lichtenbusch die Produktion angeschaut, die ganz ohne Worte die Geschichte eines Pinguins auf der Reise zum Südpol erzählt.

Müll-Aufsammelaktion

Am Samstag 17.03. um 10.00 Uhr findet wieder die Müll – Aufsammelaktion des Verkehrsvereins Hauset statt.

Start an der Mehrzweckhalle, alle Hilfsmittel werden zur Verfügung gestellt und anschließend gibt es eine Stärkung / Erfrischung.

Herzliche Einladung an die Bevölkerung!

Die Schneeklasse 2018/2019 lädt ein

Offene Theke des Elternrates im Foyer der Mehrzweckhalle

An folgenden Freitagen übernimmt der Elternrat der Gemeindeschule Hauset die offene Theke in der Mehrzweckhalle:

06.04.18  –  01.06.18  –  07.09.18

Herzliche Einladung an alle, hier einige gesellige Stunden zu verbringen!

Konferenztag Kindergarten am 28.02. – Schulfrei für den Kindergarten!!!

Sehr geehrte Eltern,

wie im letzten Infobrief bereits mitgeteilt ist am Mittwoch, dem 28.02. für alle Kinder des Kindergartens schulfrei, die Lehrpersonen wohnen einer schulinternen Konferenz bei. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Karnevalsferien – Hauset, ALAAF!

Allen Kindern, Eltern und auch dem Personal der GS Hauset wünsche ich erholsame Ferien vom 9.02.-18.02.!

Der Unterricht beginnt nach den Ferien wie gewohnt am 19.02. um 8.15 Uhr.

Schwimmen für den guten Zweck

Am Mittwoch, den 31. Januar 2018 nahm die Oberstufe am 23. Schwimmmarathon teil.

Mit viel Spaß und Motivation haben wir es gemeinsam mit allen anderen Teilnehmern geschafft, an diesem Tag 136 035 Längen zu schwimmen. Das sind 12 712 Längen mehr als im Jahr 2017. Für jede Länge, die wir geschwommen sind, wird der Lions Club 0,20€ für bedürftige Menschen der Region spenden. Da kann man sich ja mal ausrechnen, was dabei für eine Summe zusammengekommen ist….

Auf den Spuren der Tuchfabrikanten

Am Donnerstag, den 11.1.2018 machte sich die Oberstufe in Eupen auf die Spuren der alten Tuchfabrikanten. Die bekannte Stadtführerin Renate Wünsche führte uns durch die Straßen, Gassen und Innenhöfe der Eupener Innenstadt.

Dort erfuhren wir sehr viele interessante Dinge, wie zum Beispiel: dass die Patrizierhäuser immer gleich aussehen (rote Ziegel, Blaustein um die Fenster und Schieferdach); dass es Fachwerkhäuser gibt; dass die Leute damals mehr Bier als Wasser tranken, da das Wasser erst abgekocht werden musste; dass die ganze Familie bei der Tuchfabrikation mitmachen musste; dass durch die Gospert ein Stadtbach floss, in welchem die Tuche gewaschen wurde,…

Es war eine sehr interessante und spannende Führung und hat uns viel Freude bereitet.

Danke an die Eltern für die Fahrt nach Eupen.

Zeugnisse Klasse 1

Um den Elternsprechtag der ersten Klasse besser vorbereiten zu können, erhalten die Erstklässler ihr Zeugnis nicht wie vorgesehen am Montag, dem 5.02., sondern bereits am Freitag, dem 2.02.

Der Termin für den Elternabend (7.02.) ist nicht von der Änderung betroffen.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

!!!Dringend gesucht!!!

Wir suchen dringend noch 8 Eltern, die im Rahmen der externen Evaluation bereit wären, sich den Fragen der Evaluatoren zu stellen und Auskunft über die gelebte Praxis und Schulkultur an der Gemeindeschule Hauset zu geben. Das Interview findet am Montag, dem 29.01. von 15.30-17.00 Uhr im Lehrerzimmer statt. Bitte melden Sie sich bei der Schulleitung, wenn Sie den Termin wahrnehmen können. Ich danke für Ihre Unterstützung!

Seite 1 von 12

Läuft mit WordPress & Theme erstellt von Anders Norén