Gemeindeschule Hauset

Haus des Lernens und des Lebens

Nikolaus zu Besuch in Hauset

Nikolaus ist ein guter Mann….

Wie jedes Jahr besuchte der Nikolaus unseren Kindergarten,

wir mussten uns ein wenig gedulden, da er viel zu tun hatte.

In dieser Zeit durften wir spielen, einige von uns hatten sich extra weihnachtlich angezogen und warteten nun ungeduldig.

Endlich war es soweit, der „Heilige Mann“, sein Fahrer (Chauffeur) und der große Hans Muff standen bei uns in der Klasse.

Wir haben uns gut vorbereitet und dem Nikolaus ein paar Lieder vorgesungen und ein kleines Singspiel aufgeführt.

Zur Belohnung gab es eine prall gefüllte Tüte, wir dankten ihm und er gab uns noch ein paar Geschenke für die Klasse…

Hier die Fotos dazu…

Natürlich besuchte der Nikolaus auch unsere Primarschüler, hier ein paar Eindrücke…

Zum ersten Mal auf unserem Schulhof:

HELFER GESUCHT!

Wir suchen noch eine Person, die uns am 15.12. beim Weihnachtsbaumverkauf und beim Abtransport der Bäume behilflich sein könnte!

Bei Interesse bitten wir Sie, Kontakt mit der Schule aufzunehmen und eine Nachricht an die Mailadresse gshauset@raeren.be zu senden!

VIELEN DANK IM VORAUS!

FLOTT FIT FAIR

Am vergangenen Donnerstag stand für die Kinder der ersten und zweiten Klasse die Schulsportveranstaltung “flott fit fair” auf dem Programm.

Mit dem Bus ging es in die Raerener Sporthalle. Dort warteten 11 Ateliers zum Thema Leichtathletik auf uns.

So gab es u.a. Hürdenlauf, Weitsprung, Ballweitwurf, Hochsprung, 60-m-Lauf, Sackhüpfen mit Puzzle und Raketenweitwurf.

Herbstwanderung 2019 mit den Kindergartenkindern

Bei herrlich milden Temperaturen und viel Sonnenschein machten wir uns, mit Stift und Papier in der Hand, auf den Weg rund um Hauset und erstellten eine Wanderkarte…am Ende versteckten sich einige von uns unter Buchenlaub.

Auf dem Weg entdeckten wir wunderschöne Motive, riesige Pilze, viele Enten, Schafe und Pferde.

Wir durften Stöcke, Steine und Blätter in die Geul /Göhl (Fluß) werfen und beobachten, was passierte.

Hier die passenden Fotos dazu…

Waldimpressionen mit den Kindergartenkindern

Das ganze Jahr über besuchen wir unseren Wald, dort dürfen wir klettern, Pilze suchen und bestaunen, Hütten bauen, Mandalas legen, nach einem Stern suchen, mit Sportübungen halten wir uns fit und warm…

Viel Spaß mit unseren Bildern…

Medienkompetenz im Grundschulalter

Liebe Eltern,

hier geht es zu der Präsentation, die Deborah Hennig im letzten Monat im kleinen Kreis vorgestellt hat. Medienkompetenz im Grundschulalter – ein wahrlich interessantes Thema, ein kleiner Blick in die Präsentation lohnt sich.

Backworkshop im Kindergarten am 25.10.2019

Was war denn heute im Kindergarten los….alle Kinder durften früh am Morgen draußen bleiben und schon rutschen.

Auf dem Schulhof stand ein kleiner Wohnwagen…

Pünktlich um  8 Uhr 30 setzten wir uns auf die bereitgestellten Bänke und erfuhren, was los war.

Heute hatten wir Besuch von einem „fahrenden“ Bäcker, der sein Brot noch auf traditionelle Weise zubereitet, d.h. der Teig wird noch per Hand geknetet, der Sauerteig selbst hergestellt, alle Zutaten sind biologischen Ursprungs und der Brotteig hat viel Zeit um „auf zu gehen“; anschließend wird er in einem, mit Holz befeuerten, Steinbackofen gebacken.

Und wir??

Ja, wir dürfen dabei helfen und Bäckerlehrlinge sein…also dann ran ans Mehl…aber seht selbst!

Dieses Projekt wurde finanziell unterstützt von der Deutschsprachigen Gemeinschaft im Rahmen des Projektes „Kultur macht Schule“- Vielen Dank im Namen aller Beteiligten!

   

2. Klasse: Antolin, wir kommen

Seit heute haben wir unsere Benutzernamen und Kennwörter für Antolin bekommen und können mit dem Lesen und Punktesammeln starten.

Das erste Quiz zu unserer Klassenlektüre “Hotte und die Mädchen” haben wir gemeinsam in der Klasse gelöst. Das hat uns Riesenspaß gemacht.

 

Hier ein paar Eindrücke aus dem Kindergartenalltag:

    

Medienkompetenz im KG mit den „Dreiecken“

Hallo,

jeden Freitag holt Claudia uns Dreiecke zu sich in den Klassenraum.

Wir haben viel über Handy und Smartphone gesprochen, einer von uns durfte sogar ein Tablet mitbringen und wir haben dem Landwirt geholfen seine Felder zu bestellen und zu ernten.

Wir bastelten selbst ein Handy, erstellten gemeinsam Collagen, lösten schwierige Rätsel, haben gesungen. 

Wir veranstalteten eine Buchstabenrallye quer durch die Schulklassen des 1. und 2. Schuljahres, dabei sollten wir alle Buchstaben unseres Namens ausfindig machen.

Mit Hilfe einer Selfiestange haben wir uns selbst fotografiert, machten verschiedene Tonaufnahmen und durften am PC unsere Namen tippen.

Hier nun schon einmal eine kleine Bildauswahl von dem, was bisher so passiert ist….

Seite 1 von 25

Läuft mit WordPress & Theme erstellt von Anders Norén