Liebe Eltern,

ich bitte um Verständnis, dass die Kinder spätestens um 9 Uhr in die Notbetreuung (Klasse Christina, KG) kommen sollten; ggf. befindet sich die Gruppe ab 9 Uhr nicht mehr im Gebäude, sodass Kinder später nicht mehr hinzustoßen können.

Weiterhin bitte ich Sie, Ihre Kinder – falls Sie Bedarf für die Notbetreuung haben -per Mail anzumelden oder abzumelden.

Bitte schauen Sie mit Ihren Kindern über die Arbeiten und helfen Sie Ihren Kindern bei der Einteilung. Es handelt sich um Übungspakete – es besteht keine Verpflichtung und ferner fließen diese Arbeiten auch nicht in die Bewertung Ihrer Kinder ein.

Die vorab vereinbarten Elterngespräche sollen heute stattfinden, auch zu diesen Momenten können Sie gerne die Arbeitsmappen abholen.

Ich bitte alle Eltern des Kindergartens, der 1., 2. und 4. Klasse um die Zusendung einer kurzen Mail unter gshauset@raeren.be zwecks Erstellung eines globalen Mailverteilers. In Zukunft könnten wir dann wichtige Informationen per Mail an Sie verschicken.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung, bei Fragen stehe ich Ihnen telefonisch und per Mail jederzeit zur Verfügung.

Bernd Radermacher, Schulleiter

0478/102244