Endspurt!

Wieder waren alle Dreiecke und Vierecke pünktlich um 8.30 Uhr im  Kindergarten. Jeder wusste schon, zu welcher Gruppe er gehörte und freute sich auf den Tag.

Wir versammelten uns kurz im Theaterraum, begrüßten die Dozentin und die Studenten. Dann ging es auch schon los.

In den verschiedenen Klassenräumen, wurde diesmal getanzt, mit einem „Fliegenden Teppich“ geflogen, mit Instrumenten Musik gemacht, viele Tonaufnahmen aufgenommen, bei denen wir mucksmäuschenstill sein sollten, wir bastelten, sangen, malten, schossen unheimlich viele Fotos, drehten ein Video und führten ein Rollenspiel auf, nebenbei durften wir auch frühstücken und etwas in den Klassen spielen.

Die Studenten werden die Videos, Tonaufnahmen, Fotos… in ihrer Schule bearbeiten und in ein paar Tagen halten wir das Resultat dieses Projektes in unseren Händen.

Wir sind sehr gespannt!

Hier nun unsere Bilder dazu…